ESV München-Freimann e.V.
/

Abteilung Sportschützen

Ereignisse aus dem Jahr 2006

3 Ehrungen für 25-jährige Mitgliedschaft 

Andreas Bruckmoser, Elisabeth Scherm und Hildegard Schröder erhielten die Ehrung für 25-jährige Mitgliedschaft im Gau München-Nord, im BSSB und im DSB!

Die Schützenabteilung gratuliert sehr herzlich!

Heinz Heimberger und Otto Brunner gewinnen Jahresblattlwertung 2006

Ergebnisse Jahresblattlwertung:

(zum download der Erbebnisliste bitte hier klicken)

Luftgewehr:

Platz

Teilnehmer

Teiler



1.

Heimberger Heinz

129,8



2.

Brunner Otto

164,4



3.

Schmid Johann

187,2



4.

Bruckmoser Andreas

279,3



5.

Brunner Manfred

415,8



6.

Springl Gabriele

497,1



7.

Raith Thomas

508,3



8.

Scherm Elisabeth

554,5



9.

Briunner Andreas

660,6



10.

Schröder Hildegard

755,8



11.

Maurer Monika

832,7



12.

Schmidbauer Heinz

955,7



13.

Dresler Johann

1143,8




Luftpistole:


Platz

Teilnehmer

Teiler



1.

Brunner Otto

579,5



2.

Krannich Marco

735,2



3.

Brunner Thomas

797,5



4.

Springl Josef

858,2



5.

Heimberger Fritz

1025,2



6.

Brunner Manfred

1114,0



7.

Schmidbauer Josef

1172,8



8.

Vogel Gabriele

1961,3



9.

Churcher Brian

2523,5



Otto Brunner erhält Ehrenpreis des VDES

 

Vom 10. bis 12. 07. 06 fanden die USIC-Meisterschaften 2006 in Zürich statt. Die nationale Auswahlmannschaft des VDES erreichte in der Nationenwertung hinter den Gastgebern den 2. Platz. Verantwortlich als Bundesfachwart Sportschiessen erhielt Otto Brunner dafür den Ehrenpreis des VDES. Dies ist die höchste Auszeichnung die der VDES zu vergeben hat.

Lieber Otto, die Schützenabteilung gratuliert dir sehr herzlich für diese hohe Auszeichnung!

 Das Geheimnis ist gelüftet! Die Schützenkönige 2006 wurden gekürt

 

Am 08. 04. 2006 war es soweit. Das Geheimnis um die Schützenkönige und Pokalsieger 2006 wurde gelüftet.

Bei der traditionellen Königsfeier gab unser 1. Schützenmeister Manfred Brunner die Sieger des diesjährigen Königsschiessen bekannt:

(Bilder von der Königsfeier sind hier zu finden)

Schützenkönig Luftgewehr 2006: Brunner Otto 

Schützenkönig Luftpistole 2006: Brunner Manfred 

Jugendschützenkönigin 2006: Maurer Manfred 

Vereinswanderpokal 2006: Brunner Manfred 

Jugendwanderpokal 2006: Betz Judit

Otto Brunner gewinnt das Jan Dresler Geburtstagsschiessen

Anlässlich seines 50. Geburtstages stiftete Jan Dresler drei Zinnbecher sowie eine von Ihm selbst bemalte Schützenscheibe. Im Rahmen der Königsfeier wurden die Sieger geehrt. Den 1. Platz belegte Otto Brunner mit einem 50,8 Teiler. Knapp dahinter sicherte sich Heinz Heimberger mit einem 51,1 Teiler den zweiten Platz. Den dritten Platz belegte Manfred Brunner mit einem 52,4 Teiler.

Josef Springl erhält Protektorabzeichen

In Würdigung der Verdienste um das bayerische Schützenwesen verleiht der bayerische Sportschützenbund das durch Seine Königliche Hoheit Herzog Franz von Bayern gestiftete Protektorabzeichen an Josef Springl.

Lieber Josef, das Schützenmeisteramt der Sportschützenabteilung des ESV München-Freimann e. V. gratuliert Dir sehr herzlich zu dieser besonderen Auszeichnung.

Josef Springl gewinnt das Königsschiessen 2006

Ergebnisse Königsschiessen:

(Zum download der Ergebnisliste bitte hier klicken)

 

Platz

Teilnehmer

Teiler

Ringe


1.

Springl Josef

14,9



2.

Heimberger Heinz


99


3.

Bruckmoser Andreas

16,8



4.

Brunner Manfred


98


5.

Schmid Hans

20,8



6.

Raith Thomas


98


7.

Brunner Otto

25,6



8.

Brunner Andreas


95


9.

Scherm Elisabeth

27,1



10.

Springl Gabriele


93


11.

Brunner Thomas

40,4



12.

Krannich Marco


92


13.

Mücke Ewald

49,3



14.

Schmid Thomas


90


15.

Schmidbauer Heinz

58,1



16.

Schmidbauer Josef


88


17.

Schröder Hildegard

59,3



18.

Maurer Manfred


88


19.

Dresler Jan

63,5



20.

Vogel Gabriele


88


21.

Heimberger Fritz

65,2



22.

Vogel Carola


87


23.

Kohlsdorf Uwe

75,4



24.

Haratsch Markus


86


25.

Maurer Monika

76,0



26.

Ott Horst


84


27.

Lechner Alois

124,4



28.

Maurer Martin


80


29.

Mardo Marianne

206,7



30.

Betz Judit


71


Bei der Gaumeisterschaft 2006 konnten einige Schützen des ESV hervorragende Platzierungen erreichen

Hier ein Auszug aus der Ergebnisliste:

Luftgewehr Damen-Seniorenklasse:

Platz

Teilnehmer

Ergebnis



1.

Springl Gabriele

354 R.



2.

Scherm Elisabeth

343 R.




Luftgewehr Herren-Altersklasse:

Platz

Teilnehmer

Ergebnis



1.

Heimberger Heinz

376 R.



2.

Brunner Otto

375 R.



3.

Brunner Manfred

370 R.



Luftgewehr Schützenklasse:

Die 1. Mannschaft Luftgewehr Schützenklasse mit den Schützen Bruckmoser Andreas (367 R.) Raith Thomas (354 R.) und Brunner Andreas (345 R.) belegte mit 1066 Ringen den 2. Platz.


Luftpistole Jugendklasse (weiblich):

Platz

Teilnehmer

Ergebnis



2.

Betz Judit

231 R.




Luftpistole Juniorenklasse B (weiblich):

Platz

Teilnehmer

Ergebnis



1.

Vogel Carola

338 R.




Luftpistole Juniorenklasse B (männlich):

Platz

Teilnehmer

Ergebnis



1.

Brunner Thomas

325 R.



3..

Haratsch Markus

304 R.




Luftpistole Damen-Altersklasse:

Platz

Teilnehmer

Ergebnis



1.

Vogel Gabriele

322 R.



Luftpistole Altersklasse:


Platz

Teilnehmer

Ergebnis



2.

Brunner Manfred

350 R.



Die 1. Mannschaft Luftpistole Altersklasse mit den Schützen Springl Josef (353 R.) Brunner Manfred  (350 R.) und Brunner Otto (346 R.) belegte mit 1049 Ringen den 1. Platz.

Luftpistole Seniorenklasse:

Platz

Teilnehmer

Ergebnis



2.

Springl Josef

353 R.




5-schüssige Luftpistole (offene Klasse):

Platz

Teilnehmer

Ergebnis



1.

Brunner Thomas

21 Treffer



2.

Vogel Carola

19 Treffer



Die 1. Mannschaft 5-schüssige Luftpistole offene Klasse mit den Schützen Springl Josef (16 T.) Vogel Gabriele  (10 T.) und Bruckmoser Andreas (10 T.) belegte mit 36 Treffer den 2. Platz.

Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2006 gibt es hier.