ESV München-Freimann e.V.
/

Abteilung Sportschützen

Ereignisse aus dem Jahr 2002

Heinz und Fritz Heimberger gewinnen das Weichnachtsschiessen 2002

 

Ergebnisse Weichnachtsschiessen:

Luftgewehr:

Platz

Teilnehmer

Teiler



1.

Heimberger Heinz

8,6



2.

Bruckmoser Andreas

14,1



3.

Sowitsch Chrisitian

14,1



4.

Schmid Johann

15,7



5.

Brunner Manfred

16,9



6.

Raith Thomas

17,9



7.

Mücke Ewald

22,1



8.

Schröder Hildegard

24,9



9.

Springl Gabriele

27,9



10.

Brunner Andreas

29,6



11.

Brunner Otto

31,0



12.

Schmidbauer Heinz

35,5



13.

Lechner Alois

56,4



14.

Maurer Monika

60,6



15.

Schmid Thomas

71,7



16.

Scherm Elisabeth

74,5



17.

Dresler Johann

75,5



18.

Mardo Marianne

84,4



19.

Ott Horst

108,9



20.

Springl Josef

164,0



21.

Leber Sonja

177,7



22.

Dresler Martin

227,8



23.

Maurer Manfred

347,1




Luftpistole:

Platz

Teilnehmer

Teiler



1.

Heimberger Fritz

21,6



2.

Schmidbauer Josef

60,5



3.

Brunner Otto

61,4



4.

Brunner Thomas

96,3



5.

Maurer Martin

117,0



6.

Kohlsdorf Uwe

122,9



7.

Maurer Manfred

134,2



8.

Brunner Manfred

145,7



9.

Springl Josef

179,0



10.

Dresler Johann

192,9



11.

Vogel Gabriele

197,8



12.

Bruckmoser Andreas

249,9



13.

Kreußer Leo

970,6



Heinz Heimberger und Otto Brunner gewinnen Jahresblattlwertung 2002

 

Ergebnisse Jahresblattlwertung:

 

Luftgewehr:


Platz

Teilnehmer

Teiler



1.

Heimberger Heinz

93,3



2.

Bruckmoser Andreas

207,9



3.

Brunner Manfred

301,1



4.

Schmid Johann

311,5



5.

Raith Thomas

315,2



6.

Brunner Otto

347,4



7.

Mücke Ewald

350,3



8.

Brunner Andreas

376,4



9.

Schmid Thomas

419,5



10.

Springl Gabriele

608,0



11.

Schmidbauer Thomas

713,6



12.

Schmidbauer Heinz

950,4




Luftpistole:

Platz

Teilnehmer

Teiler



1.

Brunner Otto

1029,6



2.

Schmidbauer Josef

1034,4



3.

Brunner Manfred

1171,9



4.

Heimberger Fritz

1269,9



5.

Brunner Thomas

1271,4



6.

Maurer Manfred

1315,3



7.

Springl Josef

1464,7



8.

Vogel Gabriele

1944,9



Ergebnisse vom Sommerbiathlon:

(Bilder vom Somemrbiathlon sind in der Bildergalerie zu finden)

Luftgewehr - Einzelwertung:


Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis


1.

Brunner Andreas

Jugendklasse

5:27,8


2.

Maurer Manfred

Jugendklasse

5:45,6


4.

Dresler Martin

Jugendklasse

6:04,0


7.

Brunner Thomas

Jugendklasse

6:30,9


9.

Vogel Carola

Jugendklasse

6:50,9


3.

Raith Thomas

Schützenklasse

5:54,0


7.

Sowitsch Christian

Schützenklasse

6:18,3


10.

Bruckmoser Andreas

Schützenklasse

6:57,8


18.

Brunner Manfred

Schützenklasse

7:29,3


19.

Vogel Gabriele

Schützenklasse

7:36,4



Luftgewehr - Mannschaftswertung:


Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis


1.

ESV-Freimann 1

Jugendklasse

23:48,3


2.

ESV-Freimann 1

Schützenklasse

26:39,4



Luftpistole - Einzelwertung:


Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis

 

3.

Brunner Thomas

offene Klasse

5:54,0

 

Ergebnisse und Platzierungen der Teilnehmer an der Bayerischen Meisterschaft 2002

Luftgewehr:

Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis

 

339.

Heimberger Heinz

Schützenklasse

367 R.

 


Luftgewehr:

Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis

 

12.

Brunner Thomas

Schüler - A

162 R.

 

65.

Maurer Manfred

Jugend - A

308 R.



Luftpistole (5-schüssig)

Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis

 

7.

Vogel Carola

Jugend - A (w)

41 Tr.

 

Ergebnisse und Platzierungen der Teilnehmer an der Bezirksmeisterschaft 2002

Luftgewehr:

Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis

 

20.

Brunner Andreas

Junioren - B

356 R.

 

3.

Scherm Elisabeth

Damen-Altersklasse

359 R.

 

15.

Springl Gabriele

Damen-Altersklasse

330 R.

 

17.

Schröder Hildegard

Damen-Altersklasse

329 R.

 

19.

Heimberger Heinz

Schützenklasse

384 R.

 

47.

Schmid Johann

Schützenklasse

375 R.

 

52.

Bruckmoser Andreas

Schützenklasse

373 R.

 

Die Mannschaft Damen-Altersklasse erreichte den 2. Platz und die Mannschaft der Schützenklasse konnte den 8. Platz erreichen.


Luftpistole:

Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis

 

2.

Brunner Thomas

Schüler - A

141 R.

 

1.

Vogel Carola

Jugend - A (w)

307 R.

 

3.

Maurer Manfred

Jugend - A

326 R.

 

5.

Dresler Georg

Jugend - A

194 R.

 

14.

Vogel Gabriele

Damenklasse

312 R.

 

7.

Springl Josef

Altersklasse

364 R.

 

13.

Brunner Otto

Altersklasse

355 R.

 

25.

Schmidbauer Josef

Altersklasse

330 R.


Die Mannschaft Altersklasse erreichte den 7. Platz.


Luftpistole (5-schüssig)

Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis

 

1.

Vogel Carola

Jugend - A (w)

16 Tr.

 

4.

Springl Josef

Schützenklasse

16 Tr.

 

6.

Vogel Gabriele

Schützenklasse

13 Tr.

 

8.

Bruckmoser Andreas

Schützenklasse

11 Tr.

 

Die Mannschaft Schützenklasse erreichte den 1. Platz.


Sportpistole KK:

Platz

Teilnehmer

Klasse

Ergebnis

 

12.

Brunner Otto

Altersklasse

490 R.

 

13.

Springl Josef

Altersklasse

479 R.

 

Das Geheimnis ist gelüftet! Die Schützenkönige 2002 wurden gekürt.

Am 23. 03. 2002 war es soweit. Das Geheimnis um die Schützenkönige und Pokalsieger 2002 wurde gelüftet.

Bei der traditionellen Königsfeier mit gemeinsamen Essen gab unser 1. Schützenmeister Manfred Brunner die Sieger des diesjährigen Königsschiessen bekannt:

(Bilder unserer Königsfeier sind in der Bildergalerie zu finden)

Schützenkönig Luftgewehr 2002: Heimberger Fritz (146,8 Teiler) 

Schützenkönig Luftpistole 2002: Dresler Jan (47,4 Teiler) 

Jugendschützenkönig 2002: Maurer Manfred (230,3 Teiler) 

Vereinswanderpokal 2002: Schmid Johann (86,1 Teiler) 

Jugendwanderpokal 2002: Brunner Andreas (36,2 Teiler) 

Otto Brunner gewinnt das Königsschiessen 2002

Ergebnisse Königsschiessen:


Platz

Teilnehmer

Teiler

Ringe


1.

Brunner Otto

1,0



2.

Brunner Manfred


99


3.

Heimberger Fritz

6,5



4.

Heimberger Heinz


98


5.

Ott Horst

14,5



6.

Bruckmoser Andreas


97


7.

Kohlsdorf Uwe

17,2



8.

Schmid Johann


97


9.

Mardo Marianne

17,9



10.

Brunner Andreas


94


11.

Schmidbauer Josef

23,1



12.

Raith Thomas


93


13.

Scherm Elisabeth

26,0



14.

Schmid Thomas


93


15.

Schröder Hildegard

28,2



16.

Mücke Ewald


93


17.

Springl Josef

30,6



18.

Maurer Manfred


93


18.

Schmidbauer Heinz

30,9



20.

Dresler Johann


92